Fugenschneiden

7.5 kw bis 20 kw Leistung

Info

Mit unseren Fugenschneidern unterschiedlichster Leistungsklassen mit 7.5kw, 15kw bis zu 20 kw führen wir verschiedene Aufgaben aus.

Dehnungs bzw. Scheinfugen in Frischbeton mit dem Ziel der Querschnittsschwächung um einen kontrollierten Abbau auftretender Spannungen beim Abbinden des Betons oder durch Witterungseinflüsse zu ermöglichen. Scheinfugen werden darüber hinaus auch als Gestaltungsmerkmal verwandt.

Auch Bewegungsfugen z.b. bei Brücken sollen, durch Unterbrechung des jeweiligen Bauteils, Risse durch Spannungen, lastbedingte Längenänderungen etc. verhindern.

Fugen können auch der Leitungsaufnahme bzw. Führung oder als Kanal dienen.

BetonBohr Zollernalb

Fragen? Wir haben die Antworten.

Ihr direkter Ansprechpartner ist Inhaber Andreas Stickel.

BetonBohr Zollernalb Andreas Stickel, Bahnhofstraße 121, 72411 Bodelshausen, Tel. 07471 727 58, Email: buero@betonbohr-zollernalb.de